Vermieter Ratgeber Info Miete Wohnung

Vermieter Ratgeber Info Miete Wohnung Vermieter Ratgeber Info Miete Wohnung

Vermieter Ratgeber Info Miete Wohnung

Was ist als Vermieter / Eigentümer bei der Vermietung an Diplomaten und hohe Regierungsbeamte zu beachten! Hier ein paar positive und negative Anhaltspunkte: Aufgepasst, oder wussten Sie das schon?!

  1. Vermieter Ratgeber Info Miete Wohnung Die Vermietung an Diplomaten kann u. U. ertragreicher für den Vermieter sein.
  2. Es lassen sich evtl. höhere Mietpreise erzielen
  3. Diplomaten besitzen aufgrund Ihres Status gewisse Vorrechte (diplomatische Immunität, Konferenz in Wien vom 2. März bis 18. April 1961), welche sie u. A. von der Gerichtsbarkeit befreit. Der Diplomatenstatus ist jedoch kein Rechtsbegriff und wird im Allgemeinen in Rechtsvorschriften nicht verwendet.
  4. Das heißt: Die Herrschaften, welche im Besitz dieser diplomatischen Immunität sind, kann man im Ernstafll nicht verklagen. Somit sind Mietausfälle, Schadenersatzforderungen oder sonstige Zahlungen nicht einbringbar. Dieser diplomatische Schutz soll diese Personen vor Verfolgung in Ziviel- und Strafrechtlicher sowie verwaltungsrechtlicher sichern. Eigentlich sollte dieser Schutz den politischen Amtsträger vor Strafverfolgung aufgrund seines „Amtes“ absichern, leider jedoch greift dies auch in das Zivilrecht ein und ist u. U. für Vermieter / Eigentümer als Negativmerkmal zu betrachten.
  5. Wir haben Kenntnis darüber, dass sich viele Vermieter / Eigentümer immer wieder darüber beschweren, dass durch solche Klientel bewohnte Wohnungen oftmals in sehr schlechtem Zustand beim Auszug zurück gegeben werden.

Was bei einem Beitritt zu einem Mietpool unbedingt zu beachten ist! (Ein Mietpool ist ein Zusammenschluss von mehreren Eigentümern einer Wohnungseigentümergemeinschaft von vermietetem Wohneigentum zum Zwecke der Riskominimierung bei Mietausfall)

  1.  Achten Sie auf die Vertragsgestaltung. In der Regel sind erhebliche Pflichten Bestandteil eines solchen Vertrages und entbindet u. U. von Rechten. Z. B. das Recht der eigenständigen Vermietung.
  2. Bei Neuabschluss und Beitritt zu einem Mietpool achten Sie unbedingt auf die Erläuterungspflichten des Verkäufers.
  3. Achten Sie unbedingt auf evtl. Kündigungsfristen.
  4. Schloss Ausführliche Beschreibung, Organisation und Fallstricke eines Mietpools